Home
08/09/2015

Neuer 3D-Rendering-Service von Quadpack

Ab sofort bietet Quadpack einen neuen Designservice an, mit dem Sie bereits vor der finalen Auswahl einer Verpackung, verschiedene Veredelungsoptionen visuell darstellen können. Quadpack Bespoke ist eine 3D-Rendering-Möglichkeit, die nach den technischen Vorgaben der Verpackung und Ihrer individuellen Wahl des Brandings, der Farben, Materialien, Formen und Ausführungen hochwertige Qualitätsgraphiken erzeugt.

Der derzeitige Kopf des Rendering-Teams, Quadpack-Designerin Ona Figueras, hält dieses Angebot für besonders interessant für alle, die auf der Suche nach maßgeschneiderten Verpackungen sind. „Quadpack Bespoke ist ein hilfreicher Ausgangspunkt für die Entwicklung einer individuellen Verpackung. Es lassen sich schnell und kostengünstig technisch passende Gestaltungsmöglichkeiten ausprobieren.”

Quadpack Bespoke deckt alle Aspekte des Produktes ab - von Ergonomie und Design, bis hin zum gewünschten Preis und technischer Weiterentwicklungen in der Produktion.

Außerdem hilft dieser Service Unternehmen bei der Entwicklung von Sortimentserweiterungen, besonders, wenn sie Standardverpackungen verwenden. Das digitale Rendering vor der Produktion stellt ein über das gesamte Sortiment hinweg einheitliches Markenimage sicher. „Früher mussten Kunden, um sich eine Vorstellung vom Endprodukt machen zu können, auf externe Designmöglichkeiten zurückgreifen oder auf die Produktionsmuster warten. Quadpack Bespoke ermöglicht jetzt eine schnelle und genaue Darstellung, die den Auswahlprozess erleichtert und die Entwicklung des Produkts insgesamt beschleunigt“, erklärt Ona.

Standard-Verpackungs-Renderings sind innerhalb von vier Werktagen angefertigt.