Home
01/10/2015

Trainingstour für Design-Agenturen: Know-how rund um Holzverpackungen

Holz ist ein relativ neues Verpackungsmaterial für Kosmetika. Als Vorreiter auf diesem Gebiet setzt die Firma Technotraf ihre Aufklärungsarbeit fort, um den Markt über den faszinierenden Rohstoff zu informieren. Ihre jüngste Initiative in diesem Bestreben ist eine spezielle Trainingstour für Design-Agenturen. Der erste Teil der Tour fand diesen Sommer in Großbritannien mit einer Reihe von Schulungen statt, die in führenden Londoner Agenturen abgehalten wurden.

„Technotraf veranstaltete eine anschauliche und praxisnahe Schulung und zeigte unserem Designerteam einige wunderschöne Beispiele. Unser Team ließ sich von zahlreichen Verpackungsinnovationen aus Holz und Kunststoff mit verschiedenen Formaten und Funktionalitäten inspirieren. Für eine Design-Agentur ist es überaus wichtig, den kreativen Geist des Teams laufend zu fördern und neue Ideen zu originellen Gestaltungsmöglichkeiten anzuregen“, erklärt Judith Allan, Kreativleiterin bei Jones Knowles Ritchie.

Jaume Ordeig, kaufmännischer Leiter von Technotraf Wood Packaging, zieht eine positive Zwischenbilanz: „Holz ist ein einzigartiger Rohstoff und unsere Schulungen zeigen, wie seine Eigenschaften genutzt werden können, um sinnvolle und originelle Designs zu entwickeln. Auch für uns war dies eine bereichernde Erfahrung, da wir viel von den Agenturen lernen konnten. Schließlich besuchten wir die Ideenschmieden, in denen die meisten Projekte unserer Kunden ersonnen werden!“

Die Trainingstour für Design-Agenturen wird im Laufe dieses Jahres in Frankreich, Spanien und den USA fortgesetzt. Wenn Sie eine Design-Agentur sind und gerne teilnehmen möchten, wenden Sie sich bitte an das Quadpack-Büro in Ihrer Nähe.

Technotraf Wood Packaging ist ein Unternehmen der Quadpack Gruppe.