Home
23/07/2018

Quadpack richtet erste asiatische Lieferantenkonferenz aus

In Anerkennung der strategischen Bedeutung ihrer asiatischen Geschäftspartner veranstaltete die Firma Quadpack am 8. Mai 2018 ihre erste Lieferantenkonferenz Asien in Kowloon, Hongkong. Über 30 Schlüssellieferanten sowie Quadpacks Asien-Pazifik-Team nahmen an dem Event teil, der im eleganten Hotel ICON abgehalten wurde.

Im Rahmen der durch Quadpacks Supply Chain Direktor Raj Savji ausgerichteten Konferenz präsentierte CEO Tim Eaves die Geschäftsstrategie des Unternehmens, während Chief Operating Officer John McDermott die Wichtigkeit von sozialer Verantwortlichkeit, Qualität und operativer Exzellenz betonte.

Zur Würdigung vorbildlicher Lieferantenleistungen wurden im Rahmen der Quadpack Asia Supplier Awards die beste Produktinnovation, die beste operative Exzellenz, die beste Lieferanten-Partnerschaft und der Lieferant des Jahres gekürt. Nach der Zeremonie hatten alle Teilnehmer die Gelegenheit, beim Lunch neue Kontakte zu knüpfen.

„Die Konferenz war ein hervorragendes Forum zur Festigung unserer Lieferantenbeziehungen und zur Kommunikation der wichtigsten strategischen Prioritäten für eine Partnerschaft‟, erklärt Savji. „Die asiatische Lieferkette spielt nach wie vor eine Schlüsselrolle für unsere Geschäftsaktivitäten und die Marken, mit denen wir zusammenarbeiten. Die Konferenz gab uns die Möglichkeit, unsere Lieferantenbindung zu stärken, gegenseitige Ziele aufeinander abzustimmen und die Leistung unserer wichtigsten Zulieferpartner entsprechend zu würdigen. Ich freue mich, dass mit dem Erfolg dieses ersten Events der Grundstein für viele weitere Folgeveranstaltungen von Quadpack gesetzt wurde. Wir planen bereits eine europäische Konferenz im späteren Verlauf dieses Jahres, um die strategische Kommunikation mit unseren europäischen Lieferanten fortzusetzen.‟