CSR

19/04/2018

Engagement für eine bessere Welt – Quadpack wird Mitglied von UN Global Compact

 

Quadpack Industries ist dem United Nations Global Compact beigetreten und verfolgt damit konsequent seine eingeschlagene CSR-Strategie. Als weltweit größte Initiative zur Entwicklung und Umsetzung von Nachhaltigkeitsstrategien bietet der Global Compact Unternehmen einen praxisorientierten Rahmen für verantwortungsvolle Unternehmensführung.

Der UN Global Compact basiert auf 10 universellen Prinzipien zu Menschenrechten, Arbeitsnormen, Umwelt und Korruptionsbekämpfung, nach denen die Teilnehmer ihre Unternehmensstrategien und -aktivitäten ausrichten. Darüber hinaus unterstützt er Unternehmen bei der Umsetzung strategischer Maßnahmen, um breiter gesteckte gesellschaftliche Ziele voranzutreiben, wie etwa die UN Sustainable Development Goals (SDG) mit Schwerpunkt auf Zusammenarbeit und Innovation zur Entwicklung einer nachhaltigen Zukunft.

CSR-Direktor Alex San Miguel teilt diese Vision: „Der UN Global Compact möchte gewährleisten, dass die Wirtschaft als eine treibende Kraft im Interesse aller Menschen agiert. Dies entspricht unserer langfristigen Strategie zur Umsetzung einer integren Unternehmenskultur bei gleichzeitig erfolgreicher Unternehmensführung. Mit wachsender Größe des Unternehmens nimmt auch sein Einfluss zu. Wir nehmen unsere Verantwortung gegenüber der Gesellschaft und der Umwelt sehr ernst.‟

Mit der Unterzeichnung des UN Global Compact engagieren sich Unternehmen dafür, die 10 Prinzipien unter Achtung der 17 SDG in ihren Strategien, Grundsätzen und Verfahren zu integrieren. Als Mitglied verpflichtet sich Quadpack dazu:

  • Sicherzustellen, dass die 10 Prinzipien des UN Global Compact als Teil von Unternehmensstrategie, Kultur und Tagesgeschäft integriert werden.
  • Den Dialog nach außen zur Unterstützung der Vision von UN Global Compact und der 10 Prinzipien zu eröffnen.
  • Stakeholder jährlich über Umsetzungsmaßnahmen der Prinzipien des UN Global Compact zu informieren.

Die 10 Prinzipien des United Nations Global Compact orientieren sich inhaltlich an der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte, der Erklärung der Internationalen Arbeitsorganisation über grundlegende Prinzipien und Rechte bei der Arbeit, der Rio-Erklärung über Umwelt und Entwicklung und dem Übereinkommen der Vereinten Nationen gegen Korruption.

Die SDG sind das Ergebnis der ’Agenda 2030’ zur Beseitigung extremer Armut, zur Bekämpfung von Ungleichheit und Ungerechtigkeit und zum Schutz des Planeten, die im Jahr 2015 von den 193 UN-Mitgliedsstaaten verabschiedet wurde.

Mehr zu den 10 Prinzipien:
https://www.unglobalcompact.org/what-is-gc/mission/principles

Mehr zu den Zielen der nachhaltigen Entwicklung:
https://www.unglobalcompact.org/sdgs/17-global-goals

Eintrag von Quadpack Industries SA im Teilnehmerverzeichnis:
http://unglobalcompact.org/participant/132059