Fragrance

Fragrance

13/06/2017

Black Collection von Carner verkörpert mediterranes Flair

Die spanische Nischenmarke Carner Barcelona entstand aus dem Wunsch der Gründerin, die mediterrane Atmosphäre in exquisiten Parfums einzufangen. Die Black Collection besteht aus drei neuen Düften, welche die verschiedenen Kulturen zelebrieren, die den Charakter Kataloniens ausmachen. Jedes Parfum wird durch einen edlen Holzdeckel aus Quadpacks Produktionsstätte Technotraf abgerundet, der die elegante Handschrift der Marke trägt.

Black Calamus vermischt süße Aromen mit exotischen Harz- und Balsamnoten, Sandor 70's versetzt den Träger in die Kultbars des Barcelonas der 70er, und Rose & Dragon ist eine olfaktorische Interpretation der katalanischen Legende vom Heiligen Georg und dem Drachen.

Die Parfums werden vollständig in fachmännischer Handwerkskunst in Barcelona gefertigt. Carner blickt auf eine lange spanische Handwerkstradition zurück und arbeitet mit den besten lokalen Designern und Lieferanten. Auch der Deckel kommt aus Katalonien: Er wird im Holzunternehmen Technotraf in Torelló aus PEFC-zertifiziertem Eschenholz gefertigt und hebt sich durch die für Carner charakteristische rechteckige Silhouette ab. Die Beschichtung ist in tiefstem Schwarz gehalten, das elegante Logo auf der Vorderseite platziert. Der Schriftzug 'Carner' ist in goldener Heißprägung aufgebracht und 'Barcelona' darunter eingraviert.

Auch Carners existierende 'Woody Collection' aus holzigen Duftnoten wird durch Holzdeckel von Technotraf in einem satten Braunton mit lasergraviertem Logo optisch aufgewertet. Die neue 'Floral Collection' der Marke besteht aus hellen, floralen Düften und ist in weiße Deckel aus Eschenholz gekleidet, die im selben Stil gehalten sind (siehe Abbildung).