Fragrance

Fragrance

24/05/2018

Raumduft der Luxusklasse mit Lalique

Lalique Odyssée ist ein außergewöhnlicher Duftspender, der Können und Kunst der renommierten Kosmetikmarke in sich vereint. Mit drei raffinierten Duftkompositionen, die sich in einem edlen Kristallflakon präsentieren, wird Raumduft auf eine ganz neue Luxusdimension erhoben. Der schimmernde Zamak-Deckel und die wunderschöne Geschenkbox kommen aus dem Hause Quadpack.

Als langjähriger Verpackungspartner von Lalique wurde Quadpack durch die Marke beauftragt, einen maßgeschneiderten Metalldeckel für die 500ml Kristallflasche zu gestalten. Die aus Zamak gefertigte Verschlusskappe mit Hochglanzveredelung ist zum Platzieren der Duftstäbchen mit einem Loch versehen. Die abgeschrägte Form des Deckels entspricht der Neigung der Holzstäbchen und verleiht dem Spender ein harmonisches Gesamtbild.

Ein Kunstwerk für sich selbst ist die elegante Geschenkbox. Die 2 mm dicke Pappe ist mit Wibalin-Papier überzogen, die obere Hälfte ist in Weiß, die untere in einem matten Schwarz gehalten. Wie der Kristallflakon ist auch das Papier mit einem Federmotiv verziert, in Anlehnung an das von René Lalique im Jahr 1910 entworfene Motiv 'Petites Feuilles' (Kleine Blätter). Die Dekoration des Unterteils ist mit einer glänzenden schwarzen Folie aufgebracht, die einen attraktiven Kontrast zu der matten Grundfarbe bildet.

In die untere Wand der Box wurde zudem eine Metallplatte eingelassen, auf die der Name des jeweiligen Dufts eingraviert ist. Die Gravur ist je nach Duftreferenz mit Tinte in drei unterschiedlichen Farben angefüllt. Das Schwalbenmotiv auf dem Deckel wurde mit der gleichen schwarzen Folie wie das Muster auf dem Unterteil aufgebracht.

Samtüberzogene Formeinsätze im Inneren der Box halten die Flaschen an ihrer Position. Die Verpackung wird mit einem versteckten Magnetverschluss in einer subtilen, eleganten Geste verschlossen. Stilvoll abgerundet wird die Packung mit einer weißen Manschette im gleichen Design, die der Box Stabilität und Sicherheit verleiht.

Odyssée wurde Anfang Mai auf den Markt gebracht.

Mit seiner Mehrkomponenten-Kompetenz ist Quadpack in der Lage, zahlreiche Lösungen für Parfümverpackungen in einer großen Bandbreite von Materialien anzubieten, einschließlich Glas, Holz, Acryl, Keramik, Leder und nicht zuletzt Zamak.