Quadpack News

30/01/2024

Alles unter Kontrolle: tropfgenaue Dosierung aus der Tube

Mit „The Wanderer“, einer effizienten, komplett aus recycelbaren Rohstoffen hergestellten Verpackungslösung, erfindet Quadpack den Dropper neu

Bei der Anwendung einer hochwertigen flüssigen Formulation darf kein einziger Tropfen verloren gehen. Wird das Produkt direkt im Gesicht appliziert, kommt es zudem auf eine hochpräzise Dosierung an. In diesem Fall ist ein Applikator gefragt, mit dem Verbraucher*innen jederzeit die volle Kontrolle haben – Tropfen für Tropfen. „The Wanderer“ von Quadpack ist eine innovative Droppertube, die durch ihren exklusiven Regelmechanismus eine präzise und zielgenaue Applikation garantiert. Hinzu kommt, dass die Verpackung aus nur einer Materialgruppe hergestellt ist, was bedeutet, dass sich die verarbeiteten Kunststoffe gemeinsam recyceln lassen. Auf Wunsch können auch Post-Consumer-Rezyklate (PCR) verwendet werden. Bei einem PCR-Anteil von 28 % wird die Kreislauffähigkeit um 86 %* verbessert und erreicht damit auf dem PIP-Rating von Quadpack (Positive Impact Packaging) einen hohen Grad an Nachhaltigkeit.

Der Dropper ist mit einer einzigartigen Scheibe zur Durchflussregelung ausgestattet, die den Strom des Fluids kontrolliert. Bei Druckausübung auf die Tube gelangt die Formulation in die Pipette und wird durch den Mechanismus des Durchflussreglers geführt. Dadurch erhalten Anwendende eine bessere Kontrolle über die Dosierung. Eine schräge Spitze erleichtert das direkte und gezielte Auftragen auf kleine Hautpartien, wobei die einzelnen Tropfen sichtbar sind.

Die Verpackung wurde speziell für Formulationen mit niedriger Viskosität, wie Öle, leichte Seren sowie Booster entwickelt und eignet sich ebenso für gebrauchsfertige Produkte wie auch für personalisierte Hautpflege zum Selbermischen. Sie ist mit 19 oder 25 mm Durchmesser für Füllmengen von 7–20 und 15–50 ml wahlweise in bündigem Design oder mit Schulter erhältlich. Weitere Möglichkeiten zur persönlichen Gestaltung bieten die verschiedenen Proportionen der Tube, die von kurz und breit bis lang und schlank reichen. Außerdem werden zahlreiche Dekorationstechniken angeboten, um die Verpackung auf den gewünschten Markenauftritt abzustimmen.

Das funktionelle, minimalistische Design kommt mit nur vier Komponenten aus: Tube, Scheibe, Pipette und Deckel. Deckel und Pipette bestehen aus Polypropylen, die Tube aus Polyethylen. Diese ist für zusätzlichen Schutz komplexer Rezepturen auch in mehrschichtiger Ausführung mit einer Barriere aus EVOH (Ethylen-Vinylalkohol-Copolymer) erhältlich. Tube und Deckel werden auf Wunsch mit PCR-Anteil angeboten.

„The Wanderer ist das perfekte Beispiel für eine Verpackung aus nur einer Materialgruppe, die optimale Anwendungskontrolle bietet. Bei der Entwicklung eines effizienten Produktkonzepts muss die Nachhaltigkeit gleich von Anfang an mitberücksichtigt werden“, so Quadpack Category Specialist Alejandra Isern. „Die Scheibe zur Durchflussregelung bewirkt wahre Wunder. Es ist schon erstaunlich, wie stark sich ein so kleines Teil auf die Leistung auswirken kann. Was das äußere Design betrifft, sorgt die Tubenform für ein bequemes und vollständig intuitives Nutzererlebnis. So wird der Applikator zu einem einfach anwendbaren, aber effizienten Teil der Pflegeroutine.“

Wie für jeden Artikel aus dem Sortiment von Quadpack steht für „The Wanderer“ ein ausführlicher Umweltbericht mit Lebenszyklusanalyse und zusätzlichen Daten über die ökologischen Auswirkungen des Produkts zur Verfügung. Damit erhalten Marken ein nützliches Tool für die informierte Entscheidungsfindung, um ihre Nachhaltigkeitsziele zu erreichen.

* Lebenszyklusanalysen anhand des PIQET-LCA-Tools zeigen, dass sich der Index für Kreislauffähigkeit mit der Umstellung einer Verpackung aus neuem Kunststoff auf eine Lösung mit 28 % PCR-Anteil bei einer einschichtigen 30-ml-Tube von 0,15 auf 0,28 erhöht.

Sichern Sie sich die Produkte zum Thema:

Type image Type video Logo linkedin Logo instagram Go to