Skincare

Skincare

21/08/2015

Weiches Holzdesign für geschmeidige Babypflege

Als Gudrun Wurm auf der Suche nach der perfekten natürlichen Hautpflege für ihr Baby erfolglos blieb, schritt sie selbst zu Tat. Sie schuf die Marke Little Butterfly London mit der ersten organischen Luxus-Pflegereihe für die empfindliche Babyhaut. Die Holzdeckel der Firma Technotraf Wood Packaging untermauern den natürlichen Charakter der luxuriösen Babymarke mit ECO-CERT-Zertifizierung.

Die Entscheidung für die Holzkomponente fiel nach einem Messebesuch der Firmengründerin in New York. „Ich hatte ursprünglich nicht an Holz gedacht“, gesteht Wurm. „Auf dem Stand von Technotraf wurde mir jedoch klar, wie perfekt es meine Verpackung ergänzen würde. Als ich zudem von den farbigen Gestaltungsmöglichkeiten erfuhr, stand meine Entscheidung fest. Und ich habe die richtige Wahl getroffen: Die Deckel sehen einfach fantastisch aus.“

Die Verschlusskappen sind aus PEFC-zertifizierter Esche gefertigt und in den für die Marke charakteristischen hellgrünen Pastellton eingefärbt. Ihre samtig weiche Oberfläche verleiht dem Produkt einen sinnlichen Charakter. Die Deckel sehen von außen gleich aus, passen jedoch durch speziell entwickelte Innendeckel auf drei verschiedene Flaschen mit unterschiedlich langen Flaschenhälsen. Ein größerer Deckel wurde passgenau für den Tiegel mit der Babycreme ‘Soft As Moonlight’ hergestellt.

“Little Butterfly London wird den äußerst hohen Ansprüchen gerecht, die Eltern an Pflegeprodukte für ihre Kinder haben“, erklärt die Unternehmerin. „Gerade für die Kleinsten steht absolute Produktsicherheit an erster Stelle. Unsere Marke bietet organische Reinheit in Verbindung mit einem schönen Design. Die Holzdeckel bringen beide Vorzüge perfekt zur Geltung.“

Technotraf Wood Packaging ist ein Unternehmen der Quadpack Gruppe.