Skincare

Skincare

15/03/2017

Neues Gesichtsspray von Emma Hardie in Airless Spraytube

„Zunächst machte mich die Verpackung ein bisschen stutzig. Zugegeben, sie war etwas ganz Neues, doch welchen Unterschied machte das schon für das eigentliche Produkt? Meine Meinung war schnell revidiert, als sich die Tube für meinen Langstreckenflug nach New York bequem in meiner transparenten Kulturtasche verstauen ließ. Die unglaublich praktische Verpackung war tatsächlich die ideale Lösung für die Reise.“ 

Die Beauty-Bloggerin Really Ree war nicht die einzige, die die Vorzüge des neuen feuchtigkeitsspendenden Gesichtssprays von Emma Hardie in den sozialen Netzwerken lobte. Eines der Merkmale, die das Produkt zu etwas ganz Besonderem machen, ist seine Verpackung: eine Airless Spraytube aus dem Hause Yonwoo, entwickelt von Quadpack.

Das Gesichtsspray 'Plump & Glow Hydrating Facial Mist' für einen aufgepolsterten, strahlenden Teint ist mit Moringablüten angereichert. Die mattierenden Partikel der hochwirksamen, wissenschaftlich ausgereiften Formel bilden einen nährenden Film, der die Leuchtkraft der Haut verstärkt. Da verwundert es nicht, dass die Verpackung ihrem innovativen Inhalt in nichts nachsteht.

Die Kosmetik präsentiert sich in einer Tube, die einen sehr feinen, gleichmäßigen Sprühnebel dosiert. Zudem wird die Formel dank Airless-Technologie von Yonwoo und einer Innenbeschichtung aus Aluminium (Luxefoil) gleich doppelt geschützt. Diese beiden Merkmale sorgen dafür, dass die Kosmetik in einer luftdichten Umgebung vor externen Verunreinigungen geschützt bleibt.

Zusätzlich erlaubt die Airless-Technologie eine 360-Grad-Dosierung und gewährleistet so, dass der gesamte Inhalt versprüht und nichts verschwendet wird. Bei zunehmendem Gebrauch wird die Tube immer flacher, wobei das Logo stets gut sichtbar bleibt. Mit seinem reisefreundlichen 90-ml-Format eignet sich das Produkt perfekt für die Durchfeuchtung der Haut bei trockener, klimatisierter Flugzeugluft.

Das Emma Hardie Logo ist per Siebdruck aufgebracht und unterstreicht zusammen mit einem durch Logoprägung personalisierten Aluminiumdeckel den hochwertigen Charakter der Marke. 

„Unser 'Plump and Glow Hydrating Facial Mist' enthält nicht nur die innovativsten Pflegestoffe, sondern ist auch äußerst praktisch. Wir haben uns für die weiche, handliche Tube im kompakten Reiseformat entschieden. Sie ist perfekt, wenn die Haut unterwegs einen zusätzlichen Feuchtigkeitsschub benötigt, der in einem feinen Sprühnebel mit einzigartig großer Reichweite dosiert wird“, so Helen Goldie, Geschäftsführerin von Emma Hardie.

Das Projekt wurde in gerade einmal 10 Wochen abgewickelt. Das Gesichtsspray 'Plump & Glow Hydrating Mist' wurde im August 2016 lanciert und war die erste Airless Spraytube, die auf dem europäischen Markt eingeführt wurde. Getreu der üblichen Marketingstrategie des Unternehmens nutzte Emma Hardie die sozialen Medien erfolgreich, um das neue Produkt bekannt zu machen: Die Marke erreichte kurz vor und nach Produkteinführung eine Steigerung der Engagement-Raten auf Instagram um 48,7%.