Skincare

Skincare

20/11/2017

Gemischt oder pur: mit Yonwoos Dual Dish Tiegel entscheidet der Anwender!

An manchen Tagen ist ein natürlicher Look gewünscht, an anderen muss es schon etwas mehr Deckkraft sein. Mit Dual Dish von Yonwoo kann ganz spontan nach Tagesform entschieden werden. Der Cremetiegel mit Airless-Technologie verfügt über zwei separate Kammern für Feuchtigkeitscreme und Foundation – oder andere erfolgsversprechende Kombinationen, die Ihre Marke anbietet. Diese werden separat auf eine zentrale Anmischplatte gepumpt, wo sie vermischt und anschließend mit den Fingerspitzen oder einem Pinsel aufgetragen werden.

Damit bietet Dual Dish für Frauen, die eine aktivere Rolle bei der Pflege ihrer Haut übernehmen möchten, eine praktische und elegante Lösung. Die breiten Tasten lassen sich leicht herunterdrücken. In der glatten, gewölbten Schale kann die Kosmetik einfach vermischt werden, der Produktkontakt mit den Händen wird minimiert. Nach Gebrauch lässt sich die Schale problemlos sauberwischen.

Die Formeln werden in zwei Airless-Faltbeuteln im Tiegelinneren durch die patentierte Technologie von Yonwoo luftdicht versiegelt und vor Oxidation geschützt. So werden Konservierungsstoffe gespart und Produkthaltbarkeit verlängert. Besonders interessant für den Verbraucher: Die Vakuumpumpe gibt 100% der Kosmetik ab, damit nichts verschwendet wird.

Dual Dish wird in Füllmengen von 45 und 60 ml angeboten. Wände, Drücker, Anmischplatte und Deckel bieten viele Möglichkeiten für kreative Gestaltung, damit die Verpackung neben ihrer durchdachten Funktionalität auch durch attraktive Optik überzeugt.

Weitere Informationen zum Dual Dish Tiegel finden Sie in unserem Online Katalog.