Home
08/09/2015

Well-Pump der Marke Absolution mit drei Verpackungs-Awards ausgezeichnet

Die Well-Pump, die Quadpack für Absolution entwickelt hat, ist seit ihrer Einführung bereits dreifacher Preisträger geworden. „L'Eau Soir et Matin eau démaquillante” gewann die „Wallpaper Design Awards 2010”, den „2010 PCD Award” in der Kategorie Pflege vor einer Jury und den Sonderpreis der Jury bei den „Beauty Challenger Awards”.

Für die ökologische Kosmetikmarke wurden acht Airless-Packs entwickelt. Neben dem preisgekrönten „L'Eau Soir et Matin” wurden für die zarten Gesichtscremes „Crème du Jour”, „Crème du Soir” und „Crème de l'Homme” des Hauses Jumbo-Tiegel mit einem Fassungsvermögen von 30 ml von Yonwoo verwendet. Für die Unisex-Linie der Marke wurden PP-Packs mit einem Standard-Fassungsvermögen von 15 ml verwendet („Anti-Age”, „Contrôle” und „Energie”).

Mit dem ECOCERT-Zertifikat, kehrt Absolution mit seiner Biokosmetiklinie, die konzipiert wurde, um sich den Bedürfnissen und Launen der Haut anzupasssen, zurück zum Wesentlichen. Hier ist die Airless-Technologie der perfekte Partner für empfindliche Rezepturen, da mit ihr weniger chemische Zusatzstoffe und Konservierungsstoffe nötig sind, die Produkte dabei dennoch vor einer Verunreinigung von außen geschützt sind. Das für die Tiegel und Verpackungen verwendete Polypropylen ist vollständig recyclebar und entspricht somit der Verpflichtung zur Nachhaltigkeit, die Absolution eingegangen ist.

Die stylischen Designerverpackungen sind in schwarz-weiß gehalten und sprengen somit alle gängigen Designnormen mit einem Look, der Chique und Minimalismus vermittelt.