Fragrance

Fragrance

25/09/2018

Geistvoller Duft von La Distillerie de Paris

Die von zwei Brüdern betriebene Edelbrennerei La Distillerie de Paris versteckt sich mitten in Paris, im Stadtviertel Porte St. Denis. Seit 2015 stellen Sébastien und Nicolas Julhès Gins, Wodkas, Brandys und fassgereifte Spirituosen und Whiskys nach alter Handwerkskunst her. Ihr hochprozentiges Wissen kam jetzt der Kreation ihres ersten Eau de Parfum zugute, exklusiv verpackt von Quadpack in einem eigens für die Marke entwickelten Flakon samt passender Box.

La Distillerie de Paris ist seit über einem Jahrhundert die erste Brennerei mit Lizenz in der französischen Hauptstadt. Wie Parfumkünstler machen die beiden Brüder jeden ihrer edlen Tropfen zu einem Erlebnis der besonderen Art. Umgekehrt wandten sie die ganze Kunst des Destillierens auf die Kreation ihres neuen Parfums an. Der Alkohol aus der Brennerei wird fachkundig aufbereitet und als Grundlage für ein Eau de Parfum für Damen und Herren eingesetzt. Er sorgt für eine reichhaltige, genussvolle Note, die dem Duft Tiefe und Opulenz verleiht.

Ein Design, das seinen Ursprüngen treu bleibt

Quadpack wurde mit der Entwicklung eines Flakons beauftragt, der die Identität der Marke respektieren und sich gleichzeitig für ein hochwertiges Nischenparfum eignen sollte. Schlichte Eleganz war das Ziel, und die Designer von Quadpack machten sich an die Arbeit.

Zusammen mit La Distillerie de Paris entwickelte das Team einen dickwandigen 100ml Glasflakon mit einzigartiger Formgebung in Anlehnung an die Ursprünge der Marke. Das bauchige, langgezogene Design mit abgerundeten Ecken und einer für die Parfümerie ungewöhnlich breiten Flaschenschulter erinnert an eine Spirituosenflasche. Die spektakuläre Glasdicke verleiht dem Produkt Substanz und Gewicht. Das Glas ist in einem augenfälligen Blauton gefärbt und mit der Prägung ‘Made in Paris’ versehen – ein stolzer Hinweis auf den Monopolstatus als einziges Parfum, das in der City selbst hergestellt wird. Sogar die Kupfer-Heißprägung auf dem Etikett ist eine Anspielung auf die traditionelle Holstein-Destillieranlage.

Auch der Deckel aus nachhaltig gewonnenem Eschenholz inspiriert sich an der Welt der Spirituosen. Die im Fertigungsbetrieb Quadpack Wood hergestellte Holzkappe mit gebrannter Oberseite erinnert an Holzfässer, die für die Alterung von Likören eingesetzt werden.

Durch einen Anhänger aus Leder und rundem Metall mit Logoprägung wird die Primärverpackung stilvoll abgerundet.

Eine perfekte Inszenierung des Flakons

Die Pariser Designagentur Grismarine erarbeitete die Spezifikationen für die hochwertige Geschenkbox. Das durch Quadpacks Abteilung für Sekundärverpackungen entwickelte Coffret besteht aus einer festen Schublade mit Hülle aus grauem Karton, umwickelt mit einem matten, tiefblauen Papier. In der Schublade befindet sich ein Innenrahmen mit einem schwarzen Schaumeinsatz, der den Flakon an seiner Position hält. Die Farbgebung des Flakons in Blau und Kupfer wird auf der Außenhülle fortgesetzt, auf die eine kupferfarbene Aufschrift durch Heißfolienprägung mit Kurz-Luxor-Folie aufgebracht wurde. Ein aufgeprägtes Rechteck umrahmt das Etikett mit den Inhaltsstoffen.

Für den Service von Quadpack findet Nicolas Julhès nur lobende Worte: „Ich investierte viel Zeit und Mühe in die Entwicklung des Parfums. Hier half mir mein Fachwissen über Spirituosen und Destillation. Doch die Verpackung bereitete mir Kopfzerbrechen, denn die Anforderungen waren ganz anders als bei Spirituosen. Durch die Zusammenarbeit mit Quadpacks Team wurde alles viel einfacher. Das nämlich berücksichtigte meine Sichtweise und machte die beste Lösung und die besten Anbieter ausfindig. Dank Quadpack verwandelte sich der Teil des Projekts, der mir anfänglich schlaflose Nächte bescherte, in ein fantastisches Abenteuer. Heute kann ich eine komplette Verpackung anbieten, die meinen Vorstellungen exakt entspricht. So sieht für mich hervorragender Service aus, der von einem Spitzenteam geleistet wird!‟

Vom Flakon über den Deckel bis zum Parfum selbst: La Distillerie de Paris lancierte ein Produkt, das seiner Tradition ganz und gar treu bleibt. Damit ist es dem Nischenanbieter gelungen, Differenzierung auf einer völlig neuen Ebene zu betreiben. Ein Grund zum Anstoßen!