Home
22/02/2022

Quadpack erhält EcoVadis-Goldmedaille für seine Nachhaltigkeitsleistungen

Verbesserter Score aufgrund von Fortschritten bei der Unternehmenstransformation

Für sein starkes Nachhaltigkeitsengagement wurde Quadpack erneut mit der Goldmedaille von EcoVadis ausgezeichnet. Die globale, unabhängige Bewertungsplattform prüft verantwortungsbewusstes unternehmerisches Handeln auf ökologischer, ökonomischer und sozialer Ebene. Dank seiner Strategien und Maßnahmen in den Bereichen Ethik, Arbeits- und Menschenrechte sowie Umwelt und nachhaltige Beschaffung konnte der Kosmetikverpackungsanbieter seinen Gesamtscore auf 70/100 verbessern. Zudem ist es dem Quadpack-Unternehmen Louvrette gelungen, seinen Silber-Status beizubehalten.

Die Firmengruppe zielt mit ihrer Nachhaltigkeitsstrategie darauf ab, sowohl über ihre Mitarbeiter als auch über Unternehmensprozesse und Produkte positive Impulse für Mensch und Umwelt zu setzen. „Trotz der Herausforderungen, mit denen wir in den letzten beiden Jahren konfrontiert waren, hielten wir eisern an unserer Nachhaltigkeitsstrategie fest“, so Quadpacks Nachhaltigkeitsspezialistin Hulya Gray.

Die Unternehmensprozesse von Quadpack sind darauf ausgerichtet, Positives zu bewirken. Zu den wichtigsten Eckpfeilern zählen:

CO2-Management – Mit der Biomasse-Anlage von Quadpack Wood können jährlich rund 400 Tonnen CO2-Emissionen eingespart werden. Zudem startete Quadpack 2021 ein Wiederaufforstungsprojekt für Gebiete in Spanien, die in den letzten Jahren von Waldbränden heimgesucht wurden.

Energiewirtschaft – 100 % der Fertigungsanlagen und Büros in Barcelona, sowie Louvrette und fünf weitere Standorte der Gruppe werden mit erneuerbarer Energie betrieben.

Intelligente Fertigung – Im Rahmen eines Industrie- 4.0-Projekts, das derzeit bei Quadpack Wood durchgeführt wird, liefern IoT-Geräte (Internet der Dinge) Echtzeitdaten von Maschinen und Anlagen für eine effiziente Überwachung der Herstellungsprozesse. Das mehrjährige Projekt sieht eine systematische Implementierung der neuen Technologie in weiteren Fabriken der Gruppe vor.

Unternehmenstransformation – Mittels neuer ERP-Technologie, CRM, sowie Daten und Analysetools der SAP HANA Suite lancierte Quadpack im Jahr 2021 die erste Phase von Quadpack Connect, einem langfristig angelegten Digitalisierungsprojekt.

Lieferkette – Mithilfe der Plattform EcoVadis Buyer Module ist Quadpack in der Lage, nachhaltige Veränderungen der Lieferkette zu begleiten und zu unterstützen.

B Corp – Quadpack plant, im Verlauf des Jahres 2022 Teil der weltweiten Community von B-Corp-zertifizierten Unternehmen zu werden, die ihr Geschäftsmodell dazu nutzen, positive Veränderungen für Gesellschaft und Umwelt zu erzielen.